Aktuell

Archiv

Ü50 Männer holen Silber bei der Hallenweltmeisterschaft in Hong Kong

Mo 18.02.2019 16:26
Autor: Swiss Hockey

Erfolgreich kehren die Ü50 Herren von der Weltmeisterschaft im Hallenhockey zurück in die Schweiz. In Hong Kong fand diese zum zweiten Mal ausgetragen statt. In der Schweiz hatte sich ein starkes Team formiert, welches regelmässig und intensiv auf das Event hinschaffte.

In Hong Kong war man dann recht schnell aklimatisiert und eilte am ersten Tag von Sieg zu Sieg. 8:0, 8:2 und 7:1 hiess es gegen Kanada, England und Italien. Zwei weitere Siege gegen die USA und die Ü55 Englands folgten. Das Schweizer Team machte nach einem spannenden Spiel gegen Favorit Deutschland den Einzug ins Halbfinale perfekt. Dort hiess der Gegner nach der Gruppenphase erneut Deutschland. Das Vorrundenspiel ging denkbar knapp mit 7:6 verloren und verhiess ein intensives Finale. Dies bekamen die Zuschauer dann auch geboten, mit dem schlechtere Ausgang erneut für die Schweizer Ü50 Herren.

Wir gratulieren dem Team, sowie dem gesamten Staff herzlich zum Gewinn der Silbermedaille bei der Hallenwelstmeisterschaft der Ü50.  

Rotweiss Wettingen holt wieder das Double in der Halle

Sa 02.02.2019 22:15
Autor: Swiss Hockey

Finale Damen

Im Damenfinale setzte sich der amtierende Schweizer Meister Rotweiss Wettingen klar mit 8 : 0 Toren gegen den Luzerner SC durch. Damit sicherten sich die Rotweiss Damen den Titel ohne ein einziges Gegentor in den Finalspielen. Im kleinen Finale setzte sich Olten mit 4 : 0 gegen den Basler HC durch.

Beste Torschützin NLA Damen mit 25 Toren: Steffanie Wälti (Rotweiss Wettingen)

 

Beste Torhüterin der Endrunde: Ursina Fazis (HC Olten)

Beste Spielerin der Endrunde: Sofie Stomps (Rotweiss Wettingen)  

 

Finale Herren

Das Herrenfinale war an Spannung kaum zu überbieten. In einem hochklassigen Hallenhockeyspiel mit 2 gleichwertigen Mannschaften stand es nach normaler Spielzeit 2 : 2. Im Shoutout setzte sich dann Rotweiss im letzten Versuch zum 5 : 4 durch. Im Spiel um Platz Drei holten sich die Basler die Bronzemedaillen ab durch einen 5 : 3 Sieg über den HC Olten.

Torschützenkönig NLA Herren 2018/2019 Halle mit 13 Toren: Raphael Brunner (Rotweiss Wettingen)

Bester Torhüter der Endrunde: Michi Käufeler (Rotweiss Wettingen) 

 

Bester Spieler der Endrunde: Nick Schwehr (Luzerner SC) 

 

Swiss Hockey gratuliert Rotweiss zum Double, dem Luzerner SC zu den beiden zweiten Plätzen und dem HC Olten und dem Basler HC zur Bronzemedaille! 

 

 

Swiss Hockey unterstützt Sensibilisierungskampagne der Krebsliga Schweiz

Fr 01.02.2019 11:01
Autor: Swiss Hockey
Krebsliga animiert mit Social Media-Kampagne für regelmässige Bewegung

 

Ab Mitte Januar 2019 macht die Krebsliga anlässlich des internationalen Weltkrebstages mit einer Fotoserie in den sozialen Netzwerken* und den Hashtags #sportagainstcancer, #supportthroughsport und #moveforhealth auf die positiven Effekte körperlicher Aktivität aufmerksam. Die Bilder verschiedener Sporttreibenden sollen Solidarität mit Betroffenen bekunden und für mehr Bewegung zur Krebsvorbeugung animieren. (*www.facebook.com/krebsliga, www.instagram.com/krebsliga)

Die Botschaft wird von verschiedenen nationalen und regionalen Organisationen, Verbänden und Vereinen wie beispielsweise Swiss-Ski, Swiss Olympics, dem Schweizer Schiessportverband und «Stars for Life» mitgetragen. Zu den prominenten Unterstützerinnen von Swiss-Ski gehören Wendy Holdener, Michelle Gisin, Jasmine Flury, Charlotte Chable, Joana Hählen und Aline Danioth. Auch die Landhockey-Nationalteams der Damen und Herren und die U-21 Juniorinnen und Junioren von Swiss Hockey unterstützen die Sensibilisierungskampagne.

 

Weltkrebstag 2019

Jedes Jahr am 4. Februar veranstaltet die UICC (Union internationale contre le cancer) eine internationale Bewusstseinskampagne rund um das Thema Krebs. Weitere Informationen zum Weltkrebstag: World Cancer Day 

Medienmitteilung

 

 

Hallenmasters 2019: Halbfinals werden mit Spannung erwartet

Do 31.01.2019 10:27
Autor: Swiss Hockey

In diesem Jahr werden mit Spannung die Halbfinals der Schweizer Hallenhockey Meisterschaft erwartet. Am Ende der regulären NLA Saison kommt es bei den Herren und bei den Damen zu den exakt gleichen Halbfinalpaarungen. Den Beginn des Hallenmasters machen die Clubs Luzerner SC Landhockey und der Hockey Club Olten. Im Anschluss folgen die Partien des Gastgebers Rotweiss Wettingen und Basler Hockey Club. Bei den Herren kommt es mit RWW gegen BHC zum Revival des letztjährigen Halbfinals. Der HC Olten freut sich dagegen, nach der verpassten Qualifikation im letzten Jahr, mit gleich beiden Teams wieder dabei zu sein.

Samstag 02.02.2019: 

11:00 Uhr Luzerner SC - HC OltenDamen
12:30 Uhr Luzerner SC - HC OltenHerren

14:00 Uhr RW Wettingen - Basler HCDamen
15:30 Uhr RW Wettingen - Basler HCHerren

Sonntag 03.02.2019:

11:00 Uhr Spiel um Platz 3Damen
12:30 UhrSpiel um Platz 3Herren

14:00 Uhr Finale Damen
(Halbzeit)Ehrung U21 Jungs
15:30 Uhr Finale Herren
(Halbzeit)Ehrung U21 Girls

Alle Spiele sind auch im Livestream auf Swiss Sport TV: http://swiss-sport.tv/uebersicht-landhockey/

RW Wettingen wird Schweizer Meister der U18 Elite

Mo 28.01.2019 15:05
Autor: Swiss Hockey
In der Runde der letzten 3 Teams der U18 Elite konnte sich RW Wettingen erneut durchsetzen und ist neuer Schweizer Meister in dieser Altersklasse. Im Modus jeder gegen jeden startete der Basler HC mit einem 4:3 Sieg über USTS. Durch den anschliessenden 8:0 Sieg von RWW gegen USTS kam es zur Neuauflage des letztjährigen Finals RW Wettingen gegen den Basler HC. Im Vorjahr hatte sich RWW erst im Penaltyschiessen mit 3:1 durchsetzen können. In diesem Jahr schafften die Wettinger nach regulärer Spielzeit klare Verhältnisse und setzten sich ebenfalls mit 3:1 durch.

 

Wir gratulieren allen Teams zu einer erfolgreichen Saison und dem U18 Team von RW Wettingen zum Gewinn der Schweizer Hallenhockey Meisterschaft 2019.    

 

1. RW Wettingen

2. Basler HC

3. USTS

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  

 

 

Unsere Partner

Development by apload GmbH - Design by mosaiq