Aktuell

Archiv

U16 Girls über Ostern beim JIPHT in Den Haag

Di 23.04.2019 11:44
Autor: Swiss Hockey

U16 Girls finden in Den Haag optimale Bedingungen um sich als Team auf und neben dem Platz weiterzuentwickeln 

Nach dem letztjährigen Auftreten der U16 Nationalmannschaft weiblich beim JIPHT auf der Clubanlage von HDM in Den Haag, nahm das Team von Headcoach David Lorenz auch in diesem Jahr an dem grossen Event Teil. Als diesmal einziges Team aus der Schweiz standen sechs Spiele in drei Tagen auf dem straffen Zeitplan. In der Klasse der U17 Girls trafen die Mädchen auf 4 Vereinsmannschaften aus den Niederlanden, sowie einem College aus Australien, welche den Schweizer Girls alles abverlangten.  

EC der Damen schafft neue Zusammensetzung in der U16

Durch die in der ersten Jahreshälfte stattfindenden Pro League der FIH, wurde der Europa Cup der Damen auf das Osterwochenende vorverlegt. Dies hatte zur Folge, dass einige Spielerinnen mit ihren Heimatvereinen aus Wettingen und Luzern auf der internationalen Bühne vertreten waren. Für die Schweizer Nati hiess es in ungewohnter Konstellation aufzutreten. Gerade jüngere Spielerinnen mit weniger Erfahrung hatten nun die Möglichkeit sich zu zeigen und sich in die erste Reihe zu spielen.

“Turniere zukunftsorientiert bestreiten”

Das junge unerfahrene Schweizer Team zeigte oftmals mit guten Ansätzen, dass es auf dem richtigen Weg ist. Viele neue Spielzüge und Spielideen wurden von den Mädchen umgesetzt und verinnerlicht. Im Hinblick auf die anstehende U18 Europameisterschaft 2020 in Zürich, ist ein guter Start geglückt, auf dem Mitte Mai in München aufgebaut werden soll. Das Trainerteam um David Lorenz und Mathias Schaeben gibt sich daher optimistisch, mit ihren Teams die nächsten Schritte gehen zu können.    

NLA Herren startet mit Spannung in die Rückrunde

Mo 15.04.2019 14:34
Autor: Swiss Hockey

Luzerner SC bleibt an der Spitze, dicht gefolgt von HC Olten und Servette HC

Die NLA Herren ist in die Rückrunde der Feldsaison 2018/2019 gestartet. Weiterhin an der Spitze steht das Team vom Luzerner SC. Die Herren vom Vierwaldstättersee konnten sich auswärts im Spitzenspiel gegen Servette HC durchsetzen. Im Spiel Zweiter gegen Erster stand es am Ende 0:1.
Ebenfalls gut in die Rückrunde ist RW Wettingen gestartet. Die Wettinger Herren wollen nach verschlafenen Start in der Hinrunde die Wogen wieder glätten und Richtung Spitze marschieren. Die Titelverteidigung ist das Ziel. Mit einem 6:0 Sieg über den Grasshopper Club Zürich untermauern sie ihre Ambitionen.
Im Krimi endete die Partie HC Olten gegen Black Boys HC. Nach regulärer Spielzeit stand ein 4:4 auf der Anzeigetafel. Im Shootout konnten die Hausherren aus Olten dann den Zusatzpunkt klar machen. 8:7 nach Penatly schiessen heisst das Endergebnis.
In Basel kam es zum Duell 5. gegen 8. Platz. Die Lausanner Herren, die bisher magere 2 Punkte in der Hinrunde holten, wollen in der Rückrunde unbedingt punkten. Doch die Hausherren hatte etwas dagegen. Nach zwei Treffern der Basler, gelang für Lausanne lediglich der Anschlusstreffer.

Damit ergibt sich folgende Tabellensituation:
1. Luzerner SC             15:9      18
2. HC Olten                  22:17    16
3. Servette HC             15:12    15
4. HC RW Wettingen    21:11    14
5. Basler HC                 21:18    13
6. GC Zürich                 15:22    10
7. Black Boys HC         18:27     8
8. Stade Lausanne       11:22     2    

Cup Endrunde 04./05.05.2019 in Olten rückt näher

Mo 15.04.2019 13:25
Autor: Swiss Hockey

Während der erste Spieltag der Herren in der Rückrunde bereits gespielt wurde, rückt die Cup Endrunde am 04./05. Mai 2019 immer näher.

Samstag 04.05.2019

11:00 Uhr Damen Halbfinale Rotweiss Wettingen : Basler Hockey Club

13:00 Uhr Herren Halbfinale Rotweiss Wettingen : Luzerner Sport Club

15:00 Uhr Damen Halbfinale Hockey Club Olten : Black Boys Hockey Club

17:00 Uhr Herren Halbfinale Hockey Club Olten : Black Boys Hockey Club

 

Sonntag 05.05.2019

12:30 Uhr Damen Finale

15:00 Uhr Herren Finale

 

Gespielt wird im Stadion Kleinholz, Sportstrasse 81, 4600 Olten.  

Swiss Hockey Kids toben weitere 2 Jahre über unsere Hockeyplätze

Fr 12.04.2019 17:04
Autor: Swiss Hockey

Anlässlich der GV in Luzern unterschrieb unser Präsident Frank Schneider die Verlängerung des Kooperationsvertrages mit Sabine Hahn (Moncoq Edition) um weitere 2 Jahre bis zum 1.4.2021.

Das persönliche Mitmachbuch "Willkommen bei den Swiss Hockey-Kids" bleibt in unveränderter Form bestehen (auf deutsch und französisch). Zusätzlich wird es neben den schon bestehenden Materialien wie Stundenplan, Baselbogen etc. bis zum Sommer noch einheitliche Plakate mit allen Clublogos für die Ankündigung der HKT Turniere geben. Und auch im Hinblick auf das kommende Jahr unter dem Motto 100 Jahre Swiss Hockey sind weitere Aktionen in Planung.

Swiss Hockey freut sich über die weitere Zusammenarbeit und auf viele weitere Begegnungen mit den Swiss Hockey Kids auf allen Hockey Plätzen! 

Kooperation Swiss Hockey and Kids 


Erfolgreiche GV in Luzern - Neue Mitglieder im Verbandsvorstand

Mo 08.04.2019 11:43
Autor: Swiss Hockey

Am vergangenen Samstag fand die 118. GV von Swiss Hockey in Luzern statt. Präsident Frank Schneider begrüsste alle Anwesenden und Generalsekretär Frank Kessler führte anschliessend durch die Traktanden.

Frank Schneider dankte Röbi Egloff (Finanzchef Röbi Egloff kandidierte nicht mehr für eine weitere Amtsperiode) für seine Arbeit. Neu in den Vorstand wurden gewählt Karine Ven (Servette Genf) für den Bereich Development und Patrick Huber (Zürichsee Hockey Team) für den Bereich Finanzen.

Die von der Modusgruppe und der Wettspielkommission erarbeiteten Vorschläge für die kommende Saison (Feld und Halle) wurden alle mit einigen kleineren Anpassungen angenommen. Das GV Protokoll erscheint in den nächsten Tagen. Die vorgeschlagenen Änderungen im Juniorenbereich wurden auf 2020 vertagt.

Die nächste Präsidentenkonferenz findet am 25.11.19 statt, und die nächste GV im Frühjahr 2020 in Lausanne. Frank Schneider dankte dem Luzerner SC für die Ausrichtung dieser GV und Stade Lausanne für die Bereitschaft zur Ausrichtung der nächsten GV.

 


 

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  

 

 

Unsere Partner

Development by apload GmbH - Design by mosaiq