Aktuell

Archiv

HC Olten Schweizer Meister und Vizemeister bei der CEWE U11 Juniorinnen Championship

So 08.03.2015 
Autor: Swiss Hockey

Swiss Hockey gratuliert allen Teams zu den tollen Leistungen und bedankt sich beim Sponsor CEWE für die tollen Preise!

 

Endklassierung:

1. HC Olten 1

2. HC Olten 2

3. Rotweiss Wettingen 

4. Grasshopper Zürich 

5. Luzerner SC

6. USTS 

 

 

Basler HC Meister bei der CEWE U14 Championship

Sa 07.03.2015 
Autor: Swiss Hockey

Basler HC Meister bei den Junioren U14 in der CEWE Chamionship Elite

In einem spannenden Finale konnte der Basler HC nach 1:0-Führung der Luzerner dennoch mit 2:1 gewinnen. Swiss Hockey gratuliert dem Basler HC zum Meistertitel, und dem Luzerner SC zur Silber- und dem HC Servette Genf zu Bronze Medaille.

Hier die stolzen Gewinner der Silbermedaillen vom LuzernerSC :


 Und die Gewinner der Bronzemedaille: Servette HC Genf

 

HC Olten, Basler HC und Luzerner SC holen die ersten drei Titel bei den Junioren

Mo 02.03.2015 
Autor: Swiss Hockey

HC Olten ist wieder Meister bei den U21 

Die U21 des HC Olten holen sich den Schweizermeistertitel in der Halle. Am Finalturnier in Genf gewinnen sie ihre Spiele gegen Luzern mit 3:1 und gegen Servette Genf mit 5:2. Damit verteidigen sie erfolgreich ihren Titel vom letzten Jahr. Die Torschützen für Olten: Gassner (4), Roth(2), Borer, Eismann

 

Luzerner SC  holt sich den Titel bei der U17

Die U17 Elite holte sich am Sonntag in Wettingen den Schweizermeistertitel. Das erste Spiel gegen Rotweiss Wettingen gewannen sie mit 3:2 und im Finalspiel gegen Servette Genf mit 5:2. Wir gratulieren dem Team zu diesem Erfolg. Es spielten: Angus Cuthbertson TW/ Simon Gisler, Sebastian Torkisz, Jonathan Appel, Nick Schwehr, Valentin Gonzalo, Durducan Yalcin, Sae Fontana. Coach Daniel Dziemba 

 

Basler HC wird Meister bei den Juniorinnen U14 

Die U14 Mädels des Basler HC holen den Meistertitel nach Basel mit sensationell hohen Siegen. Wir gratulieren den Mädels und dem Trainerstab!

 

Swiss Hockey gratuliert den drei Meisterteams! Alle Ergebnisse unter Ergebnisdienst.

 

 

Rotweiss Damen verpassen den Aufstieg am Europacup nur ganz knapp

Mi 25.02.2015 11:02
Autor: Swiss Hockey

Die Damen von Rotweiss Wettingen haben an der EuroHockey Indoor Club Trophy 2015 in Wien nach guten Spielen den 3. Schlussrang erreichten. Dies dank Siegen gegen Royal Antwerp HC (BEL) 5:3, Ards Ladies HC (IRL) 9:1, HAHK Mladost (CRO) 5:0 sowie HC Ritm-Azot Grodno (BLR) 5:4 und zwei knappen Niederlagen gegen Dundee Wanderers (SCO) 4:5 sowie SV Arminen Wien 2:4. Im letzten Spiel des Turniers konnten die Damen von Ritm Grodno in den letzten beiden Minuten noch gegen die Arminen aus Wien mit   4 : 2 gewinnen und schnappten damit den Rotweiss Damen den Aufstiegsplatz vor der Nase weg.

Flurina Wälti wurde als beste Torhüterin des Turniers ausgezeichnet. Swiss Hockey Flurina zu dieser Auszeichnung und dem Team zum 3ten Platz!

Club Champions Trophy (W), Wien (AUT), 20-22 Februar 2015
1. SV Arminen (AUT)
2. HC Ritm-Azot Grodno (BLR)
3. HC Rotweiss Wettingen (SUI)
4. Dundee Wanderers (SCO)
5. Royal Antwerp HC (BEL)
6. HAHK Mladost (CRO)
7. Ards Ladies Hockey Club (IRL)

Alle Testspiele in Mannheim gegen Tschechien gewonnen / Olympia Vorbereitung läuft planmässig

Di 24.02.2015 
Autor: Swiss Hockey

1:0 Sieg im letzten Testspiel gegen Tschechien

Auch das letzte Spiel konnte gewonnen werden. Siegtorschütze ist Nicki Steffen.

 

4:0 Sieg gegen Tschechien im 2. Testspiel

Mit einer deutlichen Leistungssteigerung gelang den Herren ein klarer Sieg gegen Tschechien.

Torschützen sind Yves Morard, Sandro Reinhard und 2x Jan Hödle


3:2 Sieg im ersten Testspiel gegen Tschechien

Das erste Testspiel endete 3:2 für die Schweiz. Head Coach Christian Stengler erkannte gute Ansätze aber ebenfalls ist noch viel Luft nach oben. Die Eidgenossen haben weiterhin 2 Spiele Zeit um den Spielaufbau zu trainieren.

 

Die Torschützen sind 

Yves Morard 1:0

Tschechien 1:1

Elias Brönnimann 2:1

Manolo Keller 3:1 (KE)

Tschechien 3:2

 

Heute abend geht es weiter um 20:30 Uhr in der Traglufthalle in Mannheim.

 

 

3 Testspiele gegen Tschechien

Die Nationalmannschaft der Herren trainiert vom 18.-22.02.2015 auf dem Kunstrasen unter der Traglufthalle beim Mannheimer HC.Neben diversen Trainingseinheiten und Eckentrainings stehen auch 3 Vorbereitungsspiele gegen Tschechien auf dem Programm.

Folgendes Kader bereitet sich in Mannheim auf die Olympiaqualifikation in Kapstadt vor:

Teamleitung:

Stengler,Christian (Coach), Müller, Kurt (Team Manager), Dziemba, Daniel (Video / Assistant), Ciotto
Manuela (Mental Coach),  Saxer, Corinne, Physio

Spieler:

1.Beuggert, Flavio, HCO 2.Bühler, Philipp, LSC 3.Feller, Florian, HCO 4.Greder, Martin, LSC
5.Hödle, Jan, RWW 6.Keller, Manuel, RWW 7.Michel, Marco, RWW 8.Müller, Patrick, DCadA
9.Richner, Roman, GC 10.Schneider, Sebastian, LSC 11.Steffen, Nicolas, RWW
12.Steffen, Raphael, RWW 13.Wullschleger, Fabian, LSC 14.Zimmermann, Pascal, SHC
15.Reinhard, Sandro, LSC 16.Steimer, Silvan, RWW 17.Morard, Yves, RWW
18.Brönnimann, Elias, BHC 19.Lüscher, Oscar, BBHC

 

 

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  

 

 

Unsere Partner

Development by apload GmbH - Design by mosaiq